Zur Navigation springenZum Content springen
 

TOP Themen

   
Impfzentrum Dorsten Traukalender

Corona-Infos der Landesregierung

Corona-Schnellteststellen

Kontakte und Downloads

     

Die Lage im Kreis-RE

Aktuelle Zahlen des LZG NRW


Corona-Fälle:
Stand 20.01.2022, 06.00 Uhr

  Kreis RE Dorsten
Fälle 52443 4856
Genesene 48333 4385
Todes­fälle 1114 84
Aktuell
Infizierte
2996 387
Inzidenz 284,7 240,2

VHS
Das neue VHS Programm ist da...

Bundestagswahl 2021

Ergebnisse Stadt Dorsten

Ergebnisse gesamter Wahlkreis 125 (Dorsten, Gladbeck, Bottrop)

Aktuelles Dorsten

Startbild
Ronen Steinke
Datum
20.01.2022
Thema
Holocaust-Gedenktag am 27. Januar
Kurzbeschreibung

Viele Veranstaltungen erinnern an die Opfer von Holocaust und Nationalsozialismus

Am 27. Januar 1945 befreite die Rote Armee die Vernichtungslager Auschwitz und Auschwitz-Birkenau. An diesem Tag wird international der Opfer des Holocaust gedacht. In Dorsten gibt es rund um dieses Datum immer einige Veranstaltungen. Die Organisatoren veröffentlichen jeweils eigene Mitteilungen zu ihren Angeboten. Hier ein kurzer Überblick über die bevorstehenden Veranstaltungen zu diesem Anlass. Bitte beachten Sie die tagesaktuellen Zugangsregelungen, im Augenblick bei Kulturveranstaltungen 2 G, sowie Maskenpflicht und -gebot: 

Startbild
Kreis Recklinghausen
Datum
20.01.2022
Thema
Starten in Herne und im Vest
Kurzbeschreibung

Seminarprogramm für das erste Halbjahr 2022 erschienen

Die Seminarreihe "Starten in Herne und im Vest" wird im Jahr 2022 weitergeführt. Das Startercenter des Kreises bietet gemeinsam mit der Wirtschaftsförderungsgesellschaft der Stadt Herne ein Seminarprogramm mit vielen kostenlosen Veranstaltungen an. Alle Seminare und Veranstaltungen finden online statt.

Startbild
Blitzer
Datum
20.01.2022
Thema
Tempo-Kontrollen vom 24.01.2022 – 30.01.2022
Kurzbeschreibung

Der Radarwagen der Stadt wird in der kommenden Woche folgende Straßen besonders in den Blick nehmen: Söltener Landweg, Kirchhellener Allee, Lindenfelder Straße, Am Stuvenberg, Höhe Kindergarten, Wulfener Straße, Höhe Schloss Lembeck, Wittenberger Damm, Freiheitsstraße.

Darüber hinaus muss natürlich im gesamten Stadtgebiet mit weiteren Geschwindigkeitsmessungen gerechnet werden.

Startbild
Kreishandwerksmeister
Datum
20.01.2022
Thema
Kreishandwerksmeister Arnd Neubauer stellt sich im Rathaus vor
Kurzbeschreibung

Austausch mit Windor-Geschäftsführer Markus Funk und Bürgermeister Tobias Stockhoff

Der Marler Arnd Neubauer ist neuer Kreishandwerksmeister und hat sich in dieser Woche bei Windor-Geschäftsführer und Bürgermeister Tobias Stockhoff vorgestellt. Nach Dorsten begleitet wurde Arnd Neubauer, der Nachfolger von Heinrich Kinzler ist, von Ludger Blickmann, dem Hauptgeschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Recklinghausen.

Startbild
Aktuelles Januar
Datum
19.01.2022
Thema
Anmeldungen zu den weiterführenden Schulen in der Stadt Dorsten für das Schuljahr 2022/2023
Kurzbeschreibung

Die Anmeldungen zu den weiterführenden Schulen für das am 01.08.2022 beginnende Schuljahr 2022/2023 werden zu den angegebenen Zeiten nach vorheriger telefonischer oder digitaler Terminvereinbarung in den Sekretariaten der jeweiligen Schulen entgegengenommen.

Bei den Anmeldungen gilt die 3G-Regel. Nachweis und Personalausweis sind erforderlich. Innerhalb von Schulgebäuden sind grundsätzlich von allen Personen medizinische oder FFP2 Masken zu tragen.

Startbild
Kreis Recklinghausen
Datum
19.01.2022
Thema
Neuauflage: „Älter werden im Kreis Recklinghausen“ Kostenloser Ratgeber für Senioren
Kurzbeschreibung

Die neue Auflage des Seniorenwegweisers vom Beratungs- und Infocenter Pflege (BIP) im Kreis Recklinghausen ist da. Die Broschüre bietet wertvolle Tipps und Hinweise rund ums Thema Älterwerden und die damit verbundenen Lebensumstände. Es gibt sie ab sofort in gedruckter Form im Kreishaus, in den BIPs vor Ort und in den Rathäusern der Städte sowie auf der Internetseite des Kreises als Download unter www.kreis-re.de/bip.

Startbild
Bahnübergang An der Wienbecke
Datum
19.01.2022
Thema
Hinweise gesucht: Umweltvergehen am Bahnübergang „An der Wienbecke“
Kurzbeschreibung

Auf einem Grundstück der WINDOR sind Bodenmaterial und Bauschutt illegal entsorgt worden

Im Bereich des Bahnüberganges „An der Wienbecke“ wurde bei einer Routinekontrolle des Grundstücksbestandes der kommunalen Tochtergesellschaft WINDOR eine illegale Abfallentsorgung festgestellt.

Startbild
Aktuelles Januar
Datum
19.01.2022
Thema
„WinterWonderLand“ im Bürgerpark: Winterbasteln am Lagerfeuer
Kurzbeschreibung

Am 26. Januar wird es am Vereinsheim im Bürgerpark von 15 bis 17 Uhr gemütlich 

Die Rote Tonne der Mobilen Jugendhilfe Altstadt lädt herzlich ins „WinterWonderLand“ in den Bürgerpark Maria Lindenhof ein. Am Mittwoch (26. Januar) wird es am Vereinsheim im Bürgerpark von 15 bis 17 Uhr gemütlich. 

Startbild
Aktuelles Januar
Datum
18.01.2022
Thema
Hilfe für Senioren
Kurzbeschreibung

Die Seniorenbegleitung – eine Initiative des Seniorenbeirats Dorsten – lädt zur telefonischen Beratung oder Anmeldung ein am Donnerstag, 20. Januar, von 9 bis 11 Uhr.

Die Seniorenberatung bietet kostenlose Hilfen wie Einkaufsdienst und Einkaufshilfe, Begleitung bei Spaziergängen (auch mit Rollstuhl), Arztbesuchen oder Behördengängen sowie Gespräche, Besuche und Beratungstipps. Sie unterstützt ältere Menschen, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind und Hilfe im täglichen Leben benötigen. Ziel dabei ist es, unbürokratisch und schnell zu helfen und die betreffenden Menschen situationsgerecht und kostenlos zu unterstützen.

Startbild
Traukalender
Datum
17.01.2022
Thema
Stadt Dorsten sagt „Ja“ zum digitalen Traukalender
Kurzbeschreibung

Der neue Service erleichert Brautpaaren die Reservierung eines Termins: traukalender.dorsten.de

Für Paare, die in Dorsten heiraten möchten, bietet die Stadt Dorsten ab sofort digital einen neuen Service an. Auf der Seite https://traukalender.dorsten.de/ gibt es alle wichtigen Informationen zu den fünf Trauorten im Stadtgebiet. 

Startbild
Ideen
Datum
17.01.2022
Thema
VITAL-Region: Erneute Förderung für Kleinprojekte
Kurzbeschreibung

In der VITAL.NRW-Region Hohe Mark können Kleinprojekte voraussichtlich auch 2022 wieder finanziell unterstützt werden. Vorhaben mit einem Gesamtvolumen von max. 20.000 € können bis zu 80 Prozent Förderung erhalten. Dazu muss der Förderantrag bis zum 14.02.2022 beim Regionalmanagement der Region eingereicht werden.

Startbild
Ronen Steinke
Datum
17.01.2022
Thema
Terror gegen Juden – ein Buch von Ronen Steinke
Kurzbeschreibung

Digitale Lesung findet am 3. Februar statt. Teilnahme ist kostenlos, Anmeldung über die Stadtinfo

Im Nachgang zur Woche des Grundgesetzes vom 24. September bis 3. Oktober 2021 wird die ausgefallene digitale Lesung mit anschließender Diskussion mit dem Journalisten und Autor Ronen Steinke nachgeholt. Am 3. Februar 2022 erzählt Ronen Steinke um 19 Uhr von jüdischem Leben im Belagerungszustand und erklärt, was zu tun wäre, damit sich in Deutschland etwas verändert.

Startbild
VHS Programmvorstellung
Datum
17.01.2022
Thema
VHS startet mit bunter Vielfalt ins Neue Jahr
Kurzbeschreibung

1. Halbjahresprogramm 2022 bietet passende Angebote für Jedermann

Helmut Schmidt am Klavier erleben, Klimaschutz schmecken, gesunden Schlaf entdecken, Fledermäusen nachspüren, Körper und Geist trainieren, in Sprachen baden, fit für das Büro werden - das neue Dorstener VHS-Programm für das 1. Halbjahr 2022 spannt auf fast 100 Seiten die bunte Vielfalt des prallen Lebens auf. „Die Wiederbelebung des Präsenzunterrichts im vergangenen Herbstsemester hat uns allen richtig gutgetan“, hofft VHS-Leiter Carsten Feldhoff darauf, dass der vitalisierende Rückenwind nicht wieder coronabedingt abflaut. Digitales Lernen bleibe ein ausbaufähiges ergänzendes Format, ändere aber nichts an der Tatsache, dass die Volkshochschule von ihren Nutzern vor allem als Treffpunkt für persönliche Begegnung, Bildung und Austausch geschätzt werde.

Startbild
Grüne Dächer
Datum
17.01.2022
Thema
Neue grüne Dächer für Dorsten
Kurzbeschreibung

Förderung von Dach- und Fassadenbegrünungen – Antragszeitraum verlängert bis 30. April 2022

Seit August 2021 können Dorstener Eigentümer_innen, Eigentümergemeinschaften, Erbbauberechtigte (natürliche oder juristische Personen des Privatrechts) - einschließlich Gewerbebetrieben - Zuwendungen für Gebäudebegrünungen beantragen.

Startbild
Aktuelles Januar
Datum
17.01.2022
Thema
L463: Ausfall der Ampelanlage an der Gahlener Straße in Dorsten
Kurzbeschreibung

Die Reparatur der Ampelanlage an der Kreuzung L463 (Gahlener Straße) und Clemens-August-Straße dauert mindestens bis Freitag (21.1.). Das Steuergerät der Lichtsignalanlage ist irreparabel defekt und muss ausgetauscht werden. Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung nutzt die notwendigen Arbeiten, um die Anlage auf LED-Technik umzurüsten.

Aus Gründen der Verkehrssicherheit vor allem der Schülerinnen und Schüler der nahegelegenen St. Agatha Grundschule und der St. Ursula Realschule wird Straßen.NRW in Abstimmung mit der Stadt Dorsten die Übergänge über die Gahlener Straße zeitnah sperren. Fußgängerinnen und Fußgänger werden zu ihrer eigenen Sicherheit gebeten, bereits jetzt die Übergänge Hafenstraße bzw. Alleestraße zu nutzen, auch wenn dies kleine Umwege bedeutet.

Startbild
Amtsblatt
Datum
17.01.2022
Thema
Amtsblatt der Stadt Dorsten Nr. 1
Startbild
Logo Kreis
Datum
15.01.2022
Thema
175 Impfungen mit abgelaufenem Impfstoff in Dorstener Impfzentrum verabreicht
Kurzbeschreibung

Keine gesundheitlichen Auswirkungen für die Betroffenen

Im Impfzentrum Dorsten sind am vergangenen Sonntag, 9. Januar, und Montag, 10. Januar, insgesamt 175 Impfungen mit einem kurze Zeit abgelaufenen Moderna-Vakzin verabreicht worden. Der Impfstoff war mit einer Haltbarkeit bis Sonntagmorgen versehen und wurde fälschlicherweise noch bis Montagmittag verimpft. Der Kreis Recklinghausen hat die Betroffenen schriftlich informiert, es handelte sich bis auf wenige Ausnahmen um Auffrischungsimpfungen.

Startbild
Logo Kreis
Datum
14.01.2022
Thema
Lippebrücke in Dorsten-Hervest wird für einen Tag gesperrt
Kurzbeschreibung

Arbeiten für die Sicherheit von Fußgängern und Kanuten

Die Lippebrücke in Dorsten-Hervest (K32) muss am Mittwoch, 19. Januar, für einen Tag komplett gesperrt werden. An diesem Tag sollen lose Rostplaggen entfernt werden, die sonst beim unkontrollierten Herabfallen Fußgänger oder Kanuten verletzen könnten. Im Zuge der Sperrung wird an einigen Stellen auch die Materialstärke der Stahlkonstruktion überprüft.

Startbild
VHS
Datum
14.01.2022
Thema
VHS startet mit bunter Vielfalt ins Neue Jahr
Kurzbeschreibung

1. Halbjahresprogramm 2022 bietet passende Angebote für Jedermann

Helmut Schmidt am Klavier erleben, Klimaschutz schmecken, gesunden Schlaf entdecken, Fledermäusen nachspüren, Körper und Geist trainieren, in Sprachen baden, fit für das Büro werden - das neue Dorstener VHS-Programm für das 1. Halbjahr 2022 spannt auf fast 100 Seiten die bunte Vielfalt des prallen Lebens auf. „Die Wiederbelebung des Präsenzunterrichts im vergangenen Herbstsemester hat uns allen richtig gutgetan“, hofft VHS-Leiter Carsten Feldhoff darauf, dass der vitalisierende Rückenwind nicht wieder coronabedingt abflaut. Digitales Lernen bleibe ein ausbaufähiges ergänzendes Format, ändere aber nichts an der Tatsache, dass die Volkshochschule von ihren Nutzern vor allem als Treffpunkt für persönliche Begegnung, Bildung und Austausch geschätzt werde. Das VHS-Team freut sich auf viele Besucher_innen und spannende Begegnungen.

Startbild
Impfzentrum
Datum
14.01.2022
Thema
Impfzentrum Dorsten
Kurzbeschreibung

Neue Impftermine für Kinder von 5 bis 11 Jahren sind für Erstimpfungen reserviert

Die 670 neuen Impftermine für Kinder von 5 bis 11 Jahren, die ab dem gestrigen Donnerstag für die Woche vom 18. bis 23. Januar auf www.dorsten.de/impfzentrum gebucht werden können, sind ausschließlich für Erstimpfungen reserviert. Mit einer Buchung wird automatisch ein Termin für die zweite Impfung im Abstand von exakt drei Wochen zur gleichen Uhrzeit reserviert.

Startbild
Aktuelles Januar
Datum
14.01.2022
Thema
Bürgermeister Stockhoff: „Ich weiß, dass ich mich auf Sie verlassen kann“
Kurzbeschreibung

Dorstenerinnen und Dorstener werden gebeten, weiterhin auf Verstand und Solidarität zu setzen

Ein Blick auf die Zahlen genügt, um zu wissen, dass die Fallzahlen in der Corona-Pandemie auch in Dorsten weiterhin hoch sind. Der Inzidenzwert liegt an diesem Freitag bei 259. Zum Vergleich: Vor zwei Wochen lag der Wert, der zeigt, wie viele Menschen sich über einen gewissen Zeitraum mit dem Corona-Virus infiziert haben, bei 144. 19 Neuinfektionen sind am Freitag in Dorsten gemeldet worden.

Startbild
Aktuelles Januar
Datum
14.01.2022
Thema
Versand der Bescheide über Grundbesitzabgaben
Kurzbeschreibung

Unstimmigkeiten können meist unbürokratisch behoben werden

Die Stadtverwaltung Dorsten verschickt ab Montag, 17. Januar, die Bescheide über Grundbesitzabgaben für 2022. Weil mit der Aufbereitung der Daten bereits vor vier Wochen begonnen werden musste, sind nur Vorgänge berücksichtigt, die bis zum 17.12.2021 bearbeitet werden konnten. Zu danach eingegangenen Anträgen oder Mitteilungen werden ab dem 18. Januar 2022 Änderungsbescheide versandt. 

Startbild
EBD
Datum
14.01.2022
Thema
EBD: Wenn der Abfall in der Tonne einfriert…
Kurzbeschreibung

Der Entsorgungsbetrieb der Stadt Dorsten gibt Tipps für die kalte Jahreszeit 

Bei frostigen Temperaturen um den Gefrierpunkt taucht alljährlich ein bekanntes Problem auf: Der Abfall friert in der Mülltonne fest, so dass diese nicht vollständig geleert werden kann. Gut zu sehen bei den Kollegen von der Stadtreinigung Hamburg auf YouTube unter diesen Link.

Startbild
Blitzer
Datum
13.01.2022
Thema
Tempo-Kontrollen vom 17.01.2022 – 23.01.2022
Kurzbeschreibung

Der Radarwagen der Stadt wird in der kommenden Woche folgende Straßen besonders in den Blick nehmen: Fährstraße, Marler Straße, Marienstraße, Weseler Straße, Lembecker Straße/Höhe A 31, Dorstener Straße/L 608.

Darüber hinaus muss natürlich im gesamten Stadtgebiet mit weiteren Geschwindigkeitsmessungen gerechnet werden.

Startbild
Aktuelles Januar
Datum
13.01.2022
Thema
Pressemitteilung der Bundeswehr
Kurzbeschreibung

Im Online-Portal des Nachrichtenmagazins „Spiegel“ ist ein Text veröffentlicht worden, in dem explizit auch das Munitionsversorgungszentrum West (Muna) im Stadtteil Wulfen benannt ist. Die Überschrift des Spiegel-Textes lautet: „Die Bundeswehr hat wieder mal ein Problem – nun sind es schwitzende Raketen.“

Das Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr hat eine ausführliche Pressemitteilung verschickt – ohne, aus Sicherheitsgründen, jedoch Angaben über Lagerorte von Munition und deren Mengen zu machen:

Startbild
Impfhamster
Datum
12.01.2022
Thema
Impfzentrum Dorsten
Kurzbeschreibung

670 weitere Impftermine für Kinder von 5 bis 11 Jahren vom 18. bis 23. Januar

Termine können ab Donnerstag, 13. Januar, ab etwa 8 Uhr online gebucht werden 

Das gemeinsam vom Kreis Recklinghausen und der Stadt Dorsten betriebene Impfzentrum Dorsten im Treffpunkt Altstadt erhält in der kommenden Woche 670 weitere Dosen des speziell für Kinder von 5 bis 11 Jahren angepassten Impfstoffs von BioNTech. Termine für Immunisierungen werden angeboten von Dienstag bis Sonntag (18. bis 23. Januar) und können ab Donnerstag, 13. Januar, ab etwa 8 Uhr gebucht werden auf www.dorsten.de/impfzentrum. Das Angebot gilt für alle Kinder von 5 bis 11 Jahren – unabhängig von der Empfehlung der Ständigen Impfkommission (Stiko), nur Kinder mit besonderen Vorerkrankungen zu immunisieren.

Startbild
Dörthe Schmidt
Datum
12.01.2022
Thema
Immobilienmarkt – 2021 hoch, höher, am höchsten?
Kurzbeschreibung

Demnächst erstmalig amtliche Immobilienrichtwerte für Dorsten, Gladbeck und Marl.

Ein Blick zurück auf das vergangene Geschäftsjahr im Immobilienmarkt bestätigt, was Marktteilnehmer schon seit längerem spüren: deutliche Preisanstiege – ein weiteres Jahr! Bei stabiler Kauffallanzahl! In allen Teilmärkten von Gewerbebauland über bebaute Grundstücke bis zu Wohneigentum! Die Geschäftsstelle des Gutachterausschusses stellt aktuell unter Hochdruck die Marktdaten zusammen, damit in den nächsten Wochen die Ausschussmitglieder die Ergebnisse für den Grundstücksmarktbericht sowie aktualisierte Bodenrichtwerte beschließen können. 

Startbild
Aktuelles Januar
Datum
12.01.2022
Thema
Vornamenstatistik
Kurzbeschreibung

Emilia (zehn Kinder) und Finn (neun Kinder) waren 2021 die beliebtesten Vornamen in Dorsten

Bei neugeborenen Mädchen war nach 2020 auch in 2021 Emilia (zehn Kinder) der beliebteste Vorname. Bei den Jungen liegt Finn (neun Kinder) an der Spitze der beliebtesten Vornamen in Dorsten. Das geht aus der Statistik des Standesamtes Dorsten hervor.

Startbild
Dr. Norbert Reichling
Datum
12.01.2022
Thema
Jüdisches Museum in Dorsten erhält Zuschuss in Höhe von 200.000 Euro
Kurzbeschreibung

Rat der Stadt Dorsten beschließt Antrag in der vergangenen Ratssitzung einstimmig
Bürgermeister Stockhoff übergibt Förderbescheid an Dr. Kathrin Pieren und Dr. Norbert Reichtling

Das Jüdische Museum Westfalen mit Sitz in Dorsten erhält einen Zuschuss in Höhe von 200.000 Euro. Der Rat der Stadt Dorsten hat den gemeinsamen Antrag der Ratsfraktionen CDU und SPD und des Ratsherrn der FDP in der vergangenen Ratssitzung einstimmig beschlossen. Bürgermeister Tobias Stockhoff übergab nun den Förderbescheid an Dr. Kathrin Pieren, die Leiterin des Jüdischen Museums und an Dr. Norbert Reichling, 1. Vorsitzender des Trägervereins Jüdisches Museum.

Startbild
Sternsinger Spendenstaffel
Datum
11.01.2022
Thema
Knapp 800 Euro bei „Sternsinger-Spendenstaffel“ im Rathaus gesammelt
Kurzbeschreibung

- Vier Sammeldosen sind in den vergangenen Tagen durch das Rathaus gereicht worden
- Bürgermeister Tobias Stockhoff wirbt weiterhin für die Aktion des Hilfswerks

In der vergangenen Woche hat Bürgermeister Tobias Stockhoff stellvertretend für alle Dorstener Bürgerinnen und Bürger Sternsinger aus der Pfarrei St. Agatha im Rathaus empfangen. 

Startbild
Impfzentrum in Dorsten
Datum
10.01.2022
Thema
Impfzentrum Dorsten
Kurzbeschreibung

Terminverschiebungen bei BioNTech-Impfungen
Nur Schwangeren kann BioNTech als Impfstoff garantiert werden
Zweitimpfungen für Kinder (bis 11 Jahre) sind von der Beschränkung nicht betroffen

Viele Menschen haben in den vergangenen Tagen die freie Impfstoffauswahl durch ein zusätzliches Landessonderkontingent BioNTech-Impfstoff aus Dezember genutzt. So wurden am vergangenen Samstag 672 Menschen im Impfzentrum in Dorsten geimpft. Das ist absoluter Rekord seit der Eröffnung des Impfzentrums Ende November 2021. Darunter waren 255 Menschen ohne Termin sowie 57 Zweitimpfungen für Kinder (5 bis 11 Jahre). Aufgrund der begrenzten Haltbarkeit der BioNTech-Vials mussten diese spätestens am Wochenende verbraucht werden.

Startbild
Jugendgremium
Datum
10.01.2022
Thema
Wahlen des Jugendgremiums der Stadt Dorsten
Kurzbeschreibung

Wer zwischen 13 und 20 Jahre alt ist, kann sich bis zum 11. Februar 2022 bewerben

Das Dorstener Jugendgremium stellt sich neu auf. Wer zwischen 13 und 20 Jahre alt ist, in Dorsten wohnt, und wem es nicht egal ist, was in seiner Stadt passiert, wer in Dorsten mitreden und seine Stadt mitgestalten möchte, der erfüllt schon mal die besten Voraussetzungen, um einen der begehrten Plätze im Gremium „Jugend in Aktion“ zu besetzen.

Startbild
Impfzentrum Dorsten
Datum
10.01.2022
Thema
Impfzentrum Dorsten: 1300 Impfungen am Samstag und Sonntag
Kurzbeschreibung

Leiterin Lisa Föcker freut sich über die große Resonanz. Dank geht an ein hervorragendes Team

Ende der vergangenen Woche hatten Lisa Föcker und Jacky Möller, die Leiterinnen des Impfzentrums Dorsten, noch einmal dafür geworben, sich am Wochenende im Impfzentrum im Treffpunkt Altstadt impfen zu lassen. Bis einschließlich Sonntag konnte aufgrund eines Sonderkontingentes eine Impfung mit dem Impfstoff BioNTech garantiert werden.

Startbild
Altstadt Treffpunkt
Datum
07.01.2022
Thema
Impfzentrum Dorsten: Bis Sonntag kann BioNTech-Impfung garantiert werden
Kurzbeschreibung

Weil das Sonderkontingent aufgebraucht ist, wird ab Montag i. d. R. wieder Moderna verimpft
Vor allem 12- bis 17-Jährige sollten sich daher möglichst am Wochenende impfen lassen
Zweitmpfungen für Kinder (bis 11 Jahre) sind von der Beschränkung nicht betroffen 

Das Sonderkontingent des Impfstoffs BioNTech, das der Kreis Recklinghausen vor knapp drei Wochen erhalten hat, ist so gut wie aufgebraucht. 

Startbild
Kreis Recklinghausen
Datum
07.01.2022
Thema
Noch bis Sonntag mit BioNTech impfen lassen
Kurzbeschreibung

Wer selbst entscheiden möchte, ob er mit BioNTech oder Moderna geimpft wird, sollte die Chance nutzen und sich in den kommenden Tagen kurzfristig gegen das Coronavirus impfen lassen: Noch bis einschließlich Sonntag, 9. Januar, kann sich jeder zwischen den mRNA-Vakzinen entscheiden. Das gilt für Erst-, Zweit- und Boosterimpfungen. Boosterimpfungen sind aktuell frühestens drei Monate nach Zweitimpfung für Personen ab 12 Jahren möglich.

Startbild
Impfzentrum Dorsten
Datum
06.01.2022
Thema
Vom 5. bis 9. Januar: Impfen ohne Termin im Impfzentrum Dorsten möglich
Kurzbeschreibung

Im Zeitraum von Mittwoch bis Sonntag ist eine vorheringe Terminvereinbarung nicht erforderlich  

Von Mittwoch bis Sonntag (5. bis 9. Januar) können sich im Impfzentrum Dorsten auch Bürgerinnen und Bürger (ab 12 Jahre) impfen lassen, die zuvor keinen Termin vereinbart haben. Das Angebot gilt zunächst in diesem Zeitraum täglich von 11 bis 17 Uhr. Auch Bürgerinnen und Bürger, die nicht in Dorsten wohnen, sind herzlich eingeladen, sich im sehr zentral gelegenen Impfzentrum im Treffpunkt Altstadt (Auf der Bovenhorst 9) impfen zu lassen.

Startbild
Schafe
Datum
06.01.2022
Thema
Schafe pflegen städtische Streuobstwiesenfläche an der Heinrichstraße
Kurzbeschreibung

Ein Elektrozaun sichert die Fläche. Spaziergänger mit Hunden werden gebeten, Acht zu geben

Auf der städtischen Streuobstwiesenfläche an der Heinrichstraße pflegen nun Schafe abschnittsweise die Wiese, die vom Hegering Dorsten patenschaftlich mitgepflegt wird. Die Schafe werden zusätzlich mit Frischwasser versorgt, wenngleich aktuell die Wasseraufnahme weitgehend mit der Nahrungsaufnahme gedeckt wird.

Startbild
Blitzer
Datum
06.01.2022
Thema
Tempo-Kontrollen vom 10.01.2022 – 16.01.2022
Kurzbeschreibung

Der Radarwagen der Stadt wird in der kommenden Woche folgende Straßen besonders in den Blick nehmen: Storchsbaumstraße/Schule, Nonnenkamp/An der Seikenkapelle, Hauptstraße, Glück-Auf-Straße.

Darüber hinaus muss natürlich im gesamten Stadtgebiet mit weiteren Geschwindigkeitsmessungen gerechnet werden.

Startbild
Nachtwächterrundgang
Datum
05.01.2022
Thema
Der erste Nachtwächterrundgang im neuen Jahr findet am Samstag statt
Kurzbeschreibung

Weihnachten und Silvester sind vorbei, aber die Altstadt von Dorsten ist am Abend immer noch erleuchtet und gemütlich. Begleiten Sie den Nachtwächter in seinem historischen Gewand durch die Gassen, die Mittelaltergeschichte von Dorsten wird in diesem Lichterrahmen besonders präsent.

Startbild
Sternsinger
Datum
05.01.2022
Thema
Bürgermeister Tobias Stockhoff empfängt Sternsinger im Rathaus
Kurzbeschreibung

Mit kreativen Ideen sprechen die Heiligen Drei Könige auch während der Pandemie den Segen aus

Stellvertretend für alle Dorstener Bürgerinnen und Bürger haben Sternsinger aus der Gemeinde Heilig Kreuz (Altendorf-Ulfkotte) der Pfarrei St. Agatha gemeinsam mit Dechant Dr. Stephan Rüdiger am Montag das Dorstener Rathaus besucht. 

Startbild
Aktuelles Januar
Datum
05.01.2022
Thema
Umgestaltung der Fußgängerzone
Kurzbeschreibung

Einbau der Polleranlagen am Lippetor und Recklinghäuser Tor ab dem 10. Januar 2022

Im Rahmen der Innenstadterneuerung „Wir machen MITte“ nun die Restarbeiten zur baulichen Umgestaltung der Fußgängerzone an. Am Montag (10. Januar) beginnen die Arbeiten zur Herstellung der Polleranlagen am Recklinghäuser Tor sowie am Lippetor.

Startbild
Altstadt Treffpunkt
Datum
30.12.2021
Thema
Impfzentrum Dorsten
Kurzbeschreibung

Bis zum Jahreswechsel werden etwa 10 000 Immunisierungen durchgeführt

Vor einem Monat – am 29. November – wurde das Impfzentrum Dorsten im Treffpunkt Altstadt nach einer ebenso kurzen wie intensiven Planung eröffnet. Mit drei Tagen pro Woche und „nur“ 360 Impfungen pro Tag ist das Impfzentrum zunächst bewusst vorsichtig und zurückhaltend an den Start gegangen. 

Startbild
Blitzer
Datum
30.12.2021
Thema
Tempo-Kontrollen vom 03.01. – 09.01.2022
Kurzbeschreibung

Der Radarwagen der Stadt wird in der kommenden Woche folgende Straßen besonders in den Blick nehmen: Clemens-August-Straße, Westwall, Auf der Bovenhorst, Waldstraße, Birkenallee

Darüber hinaus muss natürlich im gesamten Stadtgebiet mit weiteren Geschwindigkeitsmessungen gerechnet werden.

Startbild
Amtsblatt
Datum
29.12.2021
Thema
Amtsblatt der Stadt Dorsten Nr. 23
Startbild
EBD
Datum
29.12.2021
Thema
Entsorgung
Kurzbeschreibung

Abholung der Weihnachtsbäume erfolgt ab 7. Januar

Der Entsorgungsbetrieb der Stadt Dorsten holt die Weihnachtsbäume an folgenden Tagen bei den Dorstener Haushalten ab:

Startbild
Nordwestbahn-Linien
Datum
29.12.2021
Thema
Nordwestbahn-Linien RE 14 und RE 45 als „Flügelzug“ vereint
Kurzbeschreibung

Auf dem Abschnitt Borken jetzt Halbstundentakt in den Hauptverkehrszeiten

Mit der Fahrplanumstellung zum 12. Dezember 2021 wurden die Nordwestbahn-Linien RE 14 („Der Borkener“) und RE 45 („Der Coesfelder“) zur neuen Linie RE 14 „Emscher-Münsterland-Express“ zusammengeführt.

Startbild
Christel Briefs
Datum
29.12.2021
Thema
Trauungen
Kurzbeschreibung

Vizebürgermeisterin Christel Briefs hat in diesem Jahr 106 Paare getraut

Christel Briefs wehrt erst bescheiden ab und freut sich dann doch, als Bürgermeister Tobias Stockhoff und die für das Standesamt verantwortliche Abteilungsleiterin Monika Heisterklaus sie am Dienstag mit einem Blumengruß und einem Gutschein überraschen: Ein kleines Dankeschön dafür, dass die stellvertretende Bürgermeisterin als Ehrenstandesbeamtin in diesem Jahr 106 Paare getraut hat. Das waren fast ein Drittel aller 356 standesamtlichen Hochzeiten in diesem Jahr.

Startbild
therubbishbike
Datum
29.12.2021
Thema
#therubbishbike
Kurzbeschreibung

Bürgermeister Tobias Stockhoff unterstützt Spendensammlung für Umweltprojekt

Bürgermeister Tobias Stockhoff unterstützt die Crowdfunding-Aktion von Christian Arndt für das Projekt #therubbishbike: Bis zum 11. Januar 2022 sollten dafür auf der Internetseite  https://emscher-lippe-crowd.de/therubbishbike 2300 Euro zusammenkommen. Fast die Hälfte ist (Stand Mittwoch, 12 Uhr) dank bislang 28 Spenden bereits geschafft.

Startbild
Dezember
Datum
28.12.2021
Thema
Stadt Dorsten bittet an Silvester um Solidarität und Rücksichtnahme
Kurzbeschreibung

Stadtverwaltung appelliert aufgrund der Corona-Pandemie, kein Feuerwerk zu zünden 

Der Jahreswechsel rückt näher. Für Silvester/Neujahr wird es aufgrund der Corona-Pandemie auch in diesem Jahr Einschränkungen geben. Um die Zahl der Unfälle vor und in der Silvesternacht zu reduzieren und die Kapazitäten in den Krankenhäusern für COVID-19-Patient_innen zu schonen, hat der Bundesrat ein generelles Verkaufs- und Überlassungsverbot pyrotechnischer Gegenstände der Kategorie II beschlossen. Dazu gehören etwa auch Feuerwerksraketen oder Batteriefeuerwerke.  

Startbild
Abrahamsohn
Datum
27.12.2021
Thema
Stadt Dorsten trauert um Rolf Abrahamsohn
Kurzbeschreibung

Bürgermeister Stockhoff: „Er hat aus seinem Leben ein Vermächtnis gemacht“

Flaggen werden am 29.12.2021 auf Halbmast gesetzt

Totengeläut der Stadtpfarrkirche St. Agatha als Zeichen der Verbundenheit und Wertschätzung

Gemeinsam mit Angehörigen, Freunden und der Jüdischen Kultusgemeinde Recklinghausen trauern Bürgerschaft, Rat und Verwaltung der Stadt Dorsten um Rolf Abrahamsohn, der am Donnerstag, dem Tag vor Heiligabend, im Alter von 96 Jahren gestorben ist.

Startbild
Impfen ohne Termin
Datum
27.12.2021
Thema
Impfzentrum Dorsten
Kurzbeschreibung

Am Mittwoch um 8 Uhr werden die Termine für die kommende Woche freigeschaltet

Impfangebot ohne Termin am Donnerstag, 30. Dezember, von 15 bis 18 Uhr

Frisch geimpft oder „geboostert“ und damit gut vor einer Corona-Infektion geschützt das neue Jahr beginnen: Wer das möchte, sollte noch rasch einen Termin im Impfzentrum Dorsten vereinbaren oder dort das Impfangebot ohne Termin am Donnerstag, 30. Dezember, von 15 bis 18 Uhr nutzen.

 

Startbild
Grusswort Weihnachten
Datum
24.12.2021
Thema
Grußwort von Bürgermeister Tobias Stockhoff zu den Weihnachtstagen
Kurzbeschreibung

Liebe Dorstenerinnen und Dorstener,

über das Wunder von Weihnachten hat der amerikanische Pastor, Bürgerrechtler und Friedensnobelpreisträger Martin Luther King gesagt:

 „Die Botschaft von Weihnachten: Es gibt keine größere Kraft als die Liebe.
Sie überwindet den Hass wie das Licht die Finsternis.“

Das Kind in der Krippe ist eine mächtige und unendliche Liebesbotschaft unseres menschenfreundlichen Gottes. Das können wir immer dann erahnen, wenn wir das Wunder der Geburt, das Erwachen eines neuen Lebens, in der Familie, im Freundeskreis erleben und bewundern dürfen. Ein neugeborenes Kind führt uns zusammen – genauso wie an diesen Festtagen das Jesuskind im Stall von Bethlehem: Familie, Freundinnen und Freunde, Bekannte – wir vergessen den Alltag mit all seiner Hektik, den vielen Sorgen und wir freuen uns über diesen Zauber, den jedes neugeborene Kind in die Welt ausstrahlt. 

Startbild
Kreis RE
Datum
23.12.2021
Thema
Booster-Impfung nach drei Monaten möglich STIKO-Empfehlung wird umgesetzt
Kurzbeschreibung

Das Land NRW folgt der Empfehlung der Ständigen Impfkommission (STIKO): Booster-Impfungen sind ab sofort in den kommunalen Impfstellen und bei mobilen Impfaktionen im Kreis Recklinghausen früher möglich als bisher. Wessen vollständige Impfung mindestens drei Monate zurückliegt, kann seinen Impfschutz ab sofort mit einem mRNA-Impfstoff auffrischen lassen. Das gilt für alle Personen ab 18 Jahren.

Startbild
Tempokontrollen
Datum
23.12.2021
Thema
Tempo-Kontrollen vom 27.12.2021 – 02.01.2022
Kurzbeschreibung

Der Radarwagen der Stadt wird in der kommenden Woche folgende Straßen besonders in den Blick nehmen: Glück-Auf-Straße, Erler Straße, Pliesterbecker Straße, Bestener Straße,

Darüber hinaus muss natürlich im gesamten Stadtgebiet mit weiteren Geschwindigkeitsmessungen gerechnet werden.

Startbild
Dezember
Datum
22.12.2021
Thema
Rive-Stiftung schüttet 14 700 Euro für gemeinnützige Zwecke aus
Kurzbeschreibung

Zuwendungen fließen u.a. an Spes Viva, Dortener Tafel, Frauenhaus und Lebenshilfe

Die Ignaz-Rive-Stiftung, Gesellschafterin der Dorstener Wohnungsgesellschaft DWG, hat im Jahr 2020 einen Überschuss in Höhe von rund 14 700 Euro erzielt, der für gemeinnützige Zwecke ausgeschüttet wird.

Startbild
Öffnungszeiten der Stadtverwaltung
Datum
22.12.2021
Thema
Öffnungszeiten der Stadtverwaltung über Weihnachten und Neujahr
Kurzbeschreibung

Alle Dienststellen der Stadtverwaltung Dorsten und städtische Einrichtungen sind vom 24. Dezember bis 26. Dezember 2021 sowie am 31. Dezember 2021 und 1. Januar 2022 geschlossen. 

Daneben gelten folgende abweichenden Regelungen:

Der Wertstoffhof des Entsorgungsbetriebes ist am Freitag, 31. Dezember 2021 (Silvester) in der Zeit von 8 bis 12.30 Uhr für die Abgabe von Abfällen geöffnet.

Startbild
Wulfener Markt
Datum
22.12.2021
Thema
Kita-Kinder schmücken den großen Weihnachtsbaum am Wulfener Markt
Kurzbeschreibung

Die Kinder der städtischen Kindertagesstätte Wulfener Markt haben den großen Tannenbaum geschmückt, der mitten auf dem Wulfener Markt steht. Eine Anwohnerin hatte sich bei der Stadtverwaltung gemeldet und gefragt, ob es in Wulfen eine Einrichtung geben würde, die für etwas Baumschmuck sorgen könnte. 

Startbild
EBD
Datum
22.12.2021
Thema
Der Jahreswechsel im Entsorgungsbetrieb
Kurzbeschreibung

Wertstoffhof bleibt an Heilig Abend geschlossen

Der Wertstoffhof bleibt am 24. Dezember 2021 – Heilig Abend – geschlossen.

Da die Weihnachtsfeiertage 25. und 26. Dezember auf ein Wochenende fallen, werden die Abfallbehälter an den üblichen Wochentagen geleert. Die Müllabfuhr verschiebt sich in diesem Jahr nicht. Das gilt auch für Neujahr.

Startbild
Mehrgenerationenspielplatz
Datum
21.12.2021
Thema
Eröffnung des Mehrgenerationenspielplatzes Friedensplatz in Holsterhausen
Kurzbeschreibung

Der Verein „Gofus“ hat mit einer Spende von 10.000 Euro zur Realisierung beigetragen

Kinderherz, was willst du mehr: Auf dem neugestalteten Mehrgenerationenspielplatz Friedensplatz im Stadtteil Holsterhausen ist ganz sicher für jede Altersgruppe etwas dabei. Das zentrale Element ist das neue großzügige Klettergerüst, auf dem Motorik und geistige Entwicklung von Kindern gleichermaßen gefördert werden. 

Startbild
Radservice-Stationen
Datum
20.12.2021
Thema
Sechs neue Radservice-Stationen bieten Werkzeug für kleinere Reparaturen
Kurzbeschreibung

Neuer Service für Radfahrerinnen und Radfahrer an sechs Stellen im Stadtgebiet

Im Dorstener Stadtgebiet werden sechs Radservice-Stationen zum kostenlosen Selbstgebrauch eingerichtet. Die neuen Stationen dienen als Pannenhelfer, um mit Hilfe von 20 Werkzeugen, die an Stahlseilen befestigt sind, jederzeit kleinere Reparaturen durchführen zu können.

Startbild
Logo Kreis
Datum
20.12.2021
Thema
Land liefert Sonderkontingent BioNTech-Impfstoff
Kurzbeschreibung

Kreis Recklinghausen erhält über 2500 Vials

Das Land hat den Kreisen und kreisfreien Städten ein Sonderkontingent BioNTech für die Impfungen gegen das Corona-Virus geliefert. Dem Kreis Recklinghausen stehen nun 2581 Vials und damit über 15.000 Impfdosen zur Verfügung, die in den nächsten drei Wochen verimpft werden können.

Startbild
Blitzer
Datum
17.12.2021
Thema
Tempo-Kontrollen vom 20.12. – 26.12.2021
Kurzbeschreibung

Der Radarwagen der Stadt wird in der kommenden Woche folgende Straßen besonders in den Blick nehmen: Klosterstraße, Glück-Auf-Straße, Erler Straße, Pliesterbecker Straße, Westwall, Bestener Straße

Darüber hinaus muss natürlich im gesamten Stadtgebiet mit weiteren Geschwindigkeitsmessungen gerechnet werden.

Startbild
Pfadfinder
Datum
17.12.2021
Thema
Pfadfinder bringen das Friedenslicht in die letzte Ratssitzung des Jahres
Kurzbeschreibung

Pfadfinder des Stammes St. Johannes Dorsten haben die Sitzung im Gemeinschaftshaus besucht

 
Pfadfinder des Stammes St. Johannes Dorsten haben in der Ratssitzung am Mittwoch das Friedenslicht aus Bethlehem übergeben. Wegen der derzeit hohen Corona-Inzidenzwerte kam nur eine kleine Pfadfinder-Abordnung ins Gemeinschaftshaus nach Wulfen. Bürgermeister Tobias Stockhoff dankte für dieses Symbol: „Ich bin den Pfadfindern dankbar, dass sie dieses Licht in die Welt tragen und sich um die Verbreitung des Friedenszeichens kümmern.“

Startbild
Die Rote Tonne
Datum
17.12.2021
Thema
Die Rote Tonne öffnet am 22. Dezember ihr Adventstürchen im Bürgerpark
Kurzbeschreibung

Wichtel-Werkstatt für Groß und Klein am nächsten Mittwoch von 15 bis 17 Uhr. Es gilt die 2G-Regel

Im Rahmen des Adventskalenders zum „MITteMACHEN“ lädt die Mobile Jugendhilfe Altstadt zur Wichtel-Werkstatt in den Bürgerpark Maria Lindenhof ein.

Startbild
IZ ohne Termin
Datum
16.12.2021
Thema
Impfzentrum Dorsten
Kurzbeschreibung

An den Donnerstagen 23. und 30. Dezember ab 15 Uhr Impfangebot ohne Termin

Das Impfzentrum Dorsten im Treffpunkt Altstadt wird an den nächsten beiden Donnerstagen (23. und 30. Dezember) jeweils von 15 bis 18 Uhr erstmals Impfungen für Personen ab 12 Jahren ohne vorherige Terminvereinbarung anbieten. Die Zahl der möglichen Immunisierungen ist begrenzt. Es empfiehlt sich daher, jeweils früh da zu sein und auch Wartezeit einzukalkulieren.

Startbild
VDK
Datum
16.12.2021
Thema
Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge dankt für Engagement in Dorsten
Kurzbeschreibung

Austausch im Rathaus mit VDK-Regionalgeschäftsführer Jens Effkemann und Armin Dille

Die Sammlungen zugunsten des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge (VDK) haben in Dorsten eine lange Tradition. So finden in der Vorweihnachtszeit neben Haus- und Straßensammlungen auch regelmäßig Prominentensammlungen in der Altstadt statt. Im Rahmen einer Ratssitzung wird ebenfalls für die Friedensarbeit des VDK im In- und Ausland gesammelt. Viele tausend Euro sind im Laufe der Jahre dabei zusammengekommen. 

Startbild
Logo Kreis
Datum
15.12.2021
Thema
Boosterimpfungen frühestens nach vier Monaten
Kurzbeschreibung

Land stellt Vorgehen bei Auffrischungsimpfungen klar

Die Boosterimpfung ist in den kommunalen Impfstellen und bei mobilen Impfaktionen nun doch nicht für alle bereits vier Wochen nach der Zweitimpfung möglich. Dies stellt das Land in seinem neusten Erlass zum Impfgeschehen klar, der heute Vormittag den Kreis Recklinghausen erreichte. 

Startbild
Corona
Datum
14.12.2021
Thema
Impfungen ohne Termin am Freitag, 17. Dezember 2021
Kurzbeschreibung

im Cafè des Hansa-Seniorenzentrums St. Elisabeth

Wir – das Team der Praxis Dr. Voigt/Finke – werden am Freitag, 17. Dezember 2021, in der Zeit von 10:00 bis 12:00 Uhr und von 15:00 bis 19:00 Uhr Impfungen ohne vorherige Terminvereinbarung anbieten.

Startbild
Aktuelles Dezember
Datum
13.12.2021
Thema
Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit
Kurzbeschreibung

Aufstellung des Bebauungsplanes Dorsten Nr. 269 „Verlegung Lünsingskuhle“
 
Das Gebiet des Bebauungsplanes liegt im Stadtteil Feldmark im Industriegebiet Dorsten Ost nördlich der Marler Straße. Der von den Straßen Gottlieb-Daimler-Straße und Lünsingskuhle eingerahmte Bereich des Plangebietes war für den Bau von Gleisanlagen in Verbindung mit der Errichtung eines Kraftwerks vorgesehen.

Startbild
Impfhamster
Datum
13.12.2021
Thema
Impfungen für Kinder von 5 bis 11 Jahren ab Freitag, 17. Dezember
Kurzbeschreibung

Stadt Dorsten startet mit voraussichtlich 600 Terminangeboten

Termine können ab Mittwoch, 15. Dezember, ab 8 Uhr, gebucht werden auf www.dorsten.de/impfzentrum 

Kinder im Alter von 5 bis 11 Jahren können ab Freitag, 17. Dezember, im Impfzentrum Dorsten gegen Corona geimpft werden. Über den Kreis Recklinghausen werden dem Impfzentrum voraussichtlich bis zu 600 Dosen des angepassten Impfstoffs der Firma BioNTech zugeteilt. Das Angebot gilt für alle Kinder von 5 bis 11 Jahren – unabhängig von der eingeschränkten Empfehlung der STIKO.

Startbild
KKRN
Datum
13.12.2021
Thema
Geimpft in die Weihnachtsfeiertage
Kurzbeschreibung

Vorweihnachtliche Impfaktion startet am Adventssamstag am St. Elisabeth-Krankenhaus Dorsten 

Um möglichst vielen Dorstener Bürgern noch vor Weihnachten eine Erst- oder Booster-Impfung zu ermöglichen, startet das Dorstener Krankenhaus am Samstag, den 18. Dezember eine Impfaktion in den Räumen des St. Elisabeth-Bildungsinstituts für Gesundheitsberuft im Hülskampsweg 3a, direkt neben dem Parkplatz des Krankenhauses. 

Startbild
Abfallkalender
Datum
13.12.2021
Thema
Entsorgungsbetrieb der Stadt Dorsten gibt Abfallkalender 2022 heraus
Kurzbeschreibung

Erhältlich ist der Kalender an der Information im Rathaus und in der Stadtinfo in der Innenstadt

Der Entsorgungsbetrieb Stadt Dorsten hat auch für das Jahr 2022 wieder einen Abfallkalender herausgegeben. Im nächsten Jahr kommen auf die Bürger und Bürgerinnen einige Neuerungen zu. 

Startbild
Logo Kreis
Datum
10.12.2021
Thema
Fokus auf besonders gefährdete Personen und Situationen mit hohem Übertragungspotential
Kurzbeschreibung

Kreis Recklinghausen folgt RKI-Empfehlung bei der Nachverfolgung von Kontaktpersonen

Die steigenden Infektionszahlen stellen die Gesundheitsämter vor immer größere Herausforderungen. Das Kreisgesundheitsamt in Recklinghausen passt aus diesem Grund sein Vorgehen an die aktuelle Situation an: Priorisiert werden im Rahmen der Kontaktpersonen-Nachverfolgung diejenigen, die ein erhöhtes Risiko für einen schweren Verlauf aufweisen, Kontakt zu besonders gefährdeten Gruppen haben, Kontakte, die in Zusammenhang mit einer besorgniserregenden Virusvariante stehen, und auch Situationen mit besonders hohem Übertragungspotential wie Gemeinschaftseinrichtungen oder Busreisen sowie Verdachtsfälle für ein Ausbruchsgeschehen. Damit folgt das Gesundheitsamt der RKI-Empfehlung und einem Erlass der Landesregierung.

Startbild
Bahntrasse
Datum
10.12.2021
Thema
„Wir machen MITte“: Freigabe der Wegeverbindung entlang der Bahngleise
Kurzbeschreibung

Arbeiten an der Grün- und Wegeverbindung entlang der Bahntrasse fast abgeschlossen

Seit Anfang des Jahres war der Bereich südlich des Bahnhofs zwischen MediaMarkt und der Feldhausener Straße von Bauzäunen umringt. Dahinter haben umfangreiche Arbeiten stattgefunden. Die langgezogene Trasse, auf der früher einmal Bahngleise lagen, eignet sich optimal für eine innerstädtische Wegeverbindung. Diese ist nun fertiggestellt und wird am heutigen Freitag freigegeben. 

Startbild
Corona
Datum
08.12.2021
Thema
3 G-Regel gilt ab Donnerstag in städtischen Kindertagesstätten
Kurzbeschreibung

Maßnahme dient dem Schutz von Personal und noch nicht geimpften Kindern

Andere Träger wenden diese Maßnahme bereits an oder werden sie ebenfalls einführen

Kindertageseinrichtungen der Stadt dürfen ab Donnerstag (9. Dezember) nur noch unter Einhaltung der 3 G-Regel betreten werden. Diese Regelung gilt für Tagesstätten wie auch Tagespflegestellen.

Startbild
Autobahn
Datum
08.12.2021
Thema
Anschlussstelle Bottrop-Feldhausen in Fahrtrichtung Oberhausen wieder geöffnet
Kurzbeschreibung

A31: Bottrop/Dorsten

Im Zuge der grundhaften Fahrbahnsanierung auf der A31 zwischen Bottrop und Dorsten kann die Autobahn Westfalen die Anschlussstelle Bottrop-Feldhausen in Fahrtrichtung Oberhausen am Montag (13.12.) wieder öffnen. Grund dafür ist, dass die Sanierungsarbeiten auf dem 5,1 Kilometer langen Streckenabschnitt in Richtung Oberhausen inkl. der Anschlussstelle Bottrop-Feldhausen planmäßig abgeschlossen werden. Ebenfalls stehen für den Verkehr wieder in beiden Fahrtrichtungen zwei Fahrstreifen zur Verfügung.

Startbild
Dezember
Datum
08.12.2021
Thema
Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit
Kurzbeschreibung

Aufhebung des Bebauungsplanes „Föckerskamp“ in Altendorf-Ulfkotte

Der geltende Bebauungsplan „Föckerskamp“ in Altendorf-Ulfkotte soll aufgehoben werden, um die Bebauung von Restflächen in diesem ansonsten vollständig bebauten Plangebiet zu ermöglichen.

Startbild
Mobiles Impfen
Datum
06.12.2021
Thema
Kampf gegen die Corona-Pandemie
Kurzbeschreibung

Kreis Recklinghausen und Stadt Dorsten setzen die mobilen Impfangebote gemeinsam fort

Zusätzliche Erstimpfungen ohne Termin im DRK-Haus am 10. Dezember von 14 bis 17 Uhr

Die Impf-Koordination des Kreises Recklinghausen und die Stadt Dorsten werden in Zusammenarbeit mit der Kassenärztlichen Vereinigung ortsnah und ohne vorherige Terminvereinbarung weitere Impfungen anbieten am Freitag, 10. Dezember, 14 bis 17 Uhr, im DRK-Haus am Gemeindedreieck (Borkener Straße 37). Besucher parken bitte nicht auf dem benachbarten Lidl-Parkplatz, sondern auf dem großen Parkplatz Rathaus / Berufskolleg oder hinter dem JobCenter.

Startbild
Dorstener Rathaus
Datum
04.12.2021
Thema
Im Dorstener Rathaus gilt ab dem 6. Dezember die 3G-Regel
Kurzbeschreibung

Beitrag zum Infektionsschutz auch für andere Bürgerinnen und Bürger

Terminwahrnehmungen ohne 3G unter hohen Sicherheitsvorkehrungen möglich 

Mit Blick auf das hohe Infektionsgeschehen haben sich die Städte im Kreis Recklinghausen sowie Landrat Bodo Klimpel beraten. Für Dorsten heißt das, im Rathaus grundsätzlich die 3G-Regel einzuführen. Zusätzlich zu den geltenden Regelungen bedeutet das ab Montag (6. Dezember):

Startbild
EBD Plakatausschnitt
Datum
04.12.2021
Thema
Auch beim Entsorgungsbetrieb gilt ab Montag die 3G-Regel
Kurzbeschreibung

Besucherinnen und Besucher haben nur mit entsprechendem Nachweis Zutritt zum Gelände

Mit Blick auf das hohe Infektionsgeschehen hat die Stadt Dorsten entschieden, dass auch auf dem gesamten Gelände des Entsorgungsbetriebs Dorsten sowie der Stadtgärtnerei ab Montag (6. Dezember) die 3G-Regel gilt. Das heißt, dass Besucherinnen und Besucher bitte einen Nachweis mitbringen über eine Impfung, eine Genesung oder eine aktuelle, negative Testbescheinigung (Schnelltest nicht älter als 24 Stunden, PCR-Test nicht älter als 48 Stunden). 

Startbild
Corona
Datum
04.12.2021
Thema
Impfstoffe
Kurzbeschreibung

BioNTech gibt es ab sofort nur noch für Unter-18-Jährige und Schwangere

Aufgrund der Knappheit des Impfstoffes BioNTech hat das Gesundheitsministerium NRW am Freitag in einem Erlass geregelt, dass der Impfstoff Moderna ab sofort auch bei Personen unter 30 Jahren zum Einsatz kommen soll. Zwar hatte die Ständige Impfkommission den Einsatz von Moderna erst ab 30 Jahren empfohlen. Eine Beschränkung auf diese Alternsgruppe gebe es in der Zulassung durch die Europäische Arzneimittelagentur allerdings nicht, begründet das Ministerium.

Startbild
Impfzentrum
Datum
03.12.2021
Thema
Impfzentrum Dorsten weitet Kapazität aus
Kurzbeschreibung

Ab Mittwoch, 8. Dezember, 480 Impfungen am Tag möglich

Im Laufe der 50. Kalenderwoche Umstellung auf 7-Tage-Woche

Erweiterung der Impfstraßen auf 4 oder 5 wird geprüft

BioNTech-Kontingentierung kann zu Absage von Terminen führen

Die ersten rund 5000 Termine im Dorstener Impfzentrum Treffpunkt Altstadt für Dezember waren innerhalb von anderthalb Stunden vergeben. Darum wird nun die Kapazität in mehreren Schritten deutlich erhöht.

 

Startbild
Rathaus
Datum
03.12.2021
Thema
Bürgermeister Stockhoff zum Haushalt 2022: „Historisch und nachhaltig“
Kurzbeschreibung

Zum ersten Mal seit 1992 ist der Haushalt der Stadt Dorsten nicht mehr genehmigungspflichtig

Der vergangene Mittwoch war ein besonderer, ein historischer Tag für Dorsten. Der Rat der Stadt Dorsten hat in seiner Sitzung einstimmig bei einer Enthaltung das Arbeitsprogramm, den Haushalt und den Stellenplan 2022 beschlossen. Historisch war dieser Tag deshalb, weil es der erste Haushalt seit 1992 – also seit 30 Jahren – sein wird, der nur noch anzeigepflichtig und nicht mehr genehmigungspflichtig ist. Dass die Finanzaufsicht der Bezirksregierung im nächsten Jahr endet, liegt daran, dass die Stadt Dorsten erstmals wieder mehr Einnahmen als Ausgaben hat. 

Startbild
Dr. Schlotmann
Datum
03.12.2021
Thema
„Kindern ein Lächeln schenken!“
Kurzbeschreibung

Dr. Schlotmann und Stadt Dorsten lassen Weihnachtswünsche erneut wahr werden

Nach der großen Resonanz im vergangenen Jahr laden die Zahnmedizinische Tagesklinik Dr. Schlotmann und das Amt für Familie und Jugend der Stadt Dorsten erneut zur Teilnahme an der Aktion „Kindern ein Lächeln schenken!“ ein, mit der benachteiligten Kindern aus verschiedenen Dorstener Institutionen zum Weihnachtsfest eine Freude bereitet werden soll.

Startbild
Dezember
Datum
03.12.2021
Thema
Seniorenbeirat Dorsten sucht für jeden Stadtteil „Technikbegleiter“
Kurzbeschreibung

Wer älteren Personen ehrenamtlich bei technischen Fragestellen helfen möchte, kann sich melden

Wer kennt das nicht: Das Handy oder der PC fordert uns auf, ein Update zu machen - das Handy oder das Tablet ist nicht immer leicht zu bedienen, wenn es um mehr als nur das Telefonieren geht. Wie kann ich z.B. mit dem Handy eine Videotelefonie aufbauen, Bilder aufnehmen, speichern und diese versenden? Auch Fernsehgeräte können jemanden bei der richtigen Einstellung überfordern.

Startbild
JeKits
Datum
01.12.2021
Thema
Weihnachtskonzert der Musikschule
Kurzbeschreibung

Unter 2G-Bedingungen hat am 1. Adventssonntag das traditionelle Weihnachtskonzert der Musikschule der Stadt Dorsten stattgefunden

Und die Freude darüber war allen anzumerken – sowohl den jungen Musikerinnen und Musikern, die auf der Bühne die Ergebnisse ihrer Vorbereitungen präsentieren durften als auch den Eltern und sonstigen Verwandten, die zum Zuhören und Applaudieren gekommen waren.

Startbild
Parkausweis
Datum
01.12.2021
Thema
Dauer- und Anwohnerparkausweise im Bürgerbüro oder online erhältlich
Kurzbeschreibung

Stadtverwaltung weist darauf hin, dass Parkausweise mit Jahreswechsel ihre Gültigkeit verlieren

Das Team des Bürgerbüros der Stadt Dorsten weist darauf hin, dass Dauerparkausweise und einige Anwohnerparkausweise mit dem Jahreswechsel ihre Gültigkeit verlieren. Neue bzw. aktualisierte Parkausweise sind ab sofort nach vorheriger Online-Terminvereinbarung unter https://www.qtermin.de/stadt-dorsten-bb im Bürgerbüro der Stadt Dorsten erhältlich.

Startbild
Bigband
Datum
01.12.2021
Thema
Das „Swinging X-Mas“-Konzert der BigBand Dorsten am 2. Advent fällt aus
Kurzbeschreibung

Die Stadtagentur Dorsten hat entschieden, das vorweihnachtliche „Swinging X-Mas“-Konzert der BigBand Dorsten am 5. Dezember 2021 (Sonntag) um 19 Uhr im VHS Forum abzusagen

Aufgrund der aktuellen Lage wird derzeit von Konzerten in dieser Größenordnung abgesehen.  

Startbild
KulturSommer
Datum
08.11.2021
Thema
26 Tage, elf Stadtteile – und wie viele Künstler?
Kurzbeschreibung

Der KulturSommer 2022 zeigt die kulturelle Vielfalt Dorstens  

Der Dorstener KulturSommer bekommt ein neues Format. Vom 10. August bis zum 11. September 2022 soll sich in allen elf Stadtteilen die kulturelle Vielfalt Dorstens zeigen. Stadt und Vereinte Volksbank rufen jetzt Künstlerinnen und Künstler, Initiativen und Vereine dazu auf, Ideen für Programme, Aufführungen, Ausstellungen etc. einzureichen.

Startbild
Kita Wennemar
Datum
05.11.2021
Thema
Kita Wennemar feiert ihren ersten Geburtstag
Kurzbeschreibung

Die städtische Kindertageseinrichtung in Holsterhausen besuchen seit einem Jahr rund 80 Kinder

Die städtische Tageseinrichtung für Kinder „Wennemar“ hat in dieser Woche ihren 1. Geburtstag gefeiert. Seit dem 2. November 2020 besuchen rund 80 Kinder im Alter von zwei bis sechs Jahren die schmucke Einrichtung in Holsterhausen.

Mit einem kleinen internen Fest wurde der Ehrentag gebührend gefeiert. Nach dem gemeinsamen Frühstück standen einige besondere „Geburtstagsspiele“ auf dem Plan. Am späten Nachmittag versammelten sich die Kinder und die Erzieherinnen noch am Lagerfeuer. „Für alle Kinder war es ein sehr erlebnisreicher Tag“, sagt Daniela Schlossarek, die Leiterin der Kita Wennemar.

Startbild
„Sei spontan“
Datum
29.10.2021
Thema
„Frag mal Arning“ – Antworten zur Corona-Impfung per WhatsApp
Kurzbeschreibung

Dr. Andreas Arning informiert und berät kostenlos per Nachricht an 0175 44 74 305

Antworten auf alle Fragen rund um die Corona-Impfung bekommen Dorstenerinnen und Dorstener ab Montag, 1. November, kostenlos und unkompliziert: Die Stadt Dorsten konnte Dr. Andreas Arning dafür gewinnen, zunächst für einen Monat diese WhatsApp-Sprechstunde anzubieten. Arning ist 34 Jahre alt, in Dorsten aufgewachsen, arbeitet als Arzt für Dermatologie in Recklinghausen und hat schon zahlreiche mobile Impftermine als verantwortlicher Arzt begleitet, auch in Dorsten.


 

Bergbau in Dorsten

 Grundwasserstandsmessungen Friedhof Altendorf-Ulfkotte