Zur Navigation springenZum Content springen
 

Aktuelles Dorsten


Aktuelles Novemeber
27.11.2020
Abriss des Gebäudes Ostwall 6-8 wird vorbereitet

Altbau wird eingezäunt. Parkplätze auf Schotterfläche können nicht mehr genutzt werden

Das Gebäude Ostwall 6-8 neben dem Toom-Gebäude soll einem Neubau weichen. Die ersten Vorbereitungen für den Abriss starten im Dezember. Dafür muss das Gebäude und das dazugehörende Grundstück eingezäunt werden. Die Parkplätze auf der kleinen Schotterfläche können dann nicht mehr genutzt werden. Die Parkplätze entlang der Straße Ostwall können zunächst weiter genutzt werden.