Zur Navigation springenZum Content springen
 

Aktuelles Dorsten


SteinmannLoos
15.09.2020
Gleich zwei Dorstener Kulturhäppchen am nächsten Wochenende

- „Summer in Spain“ mit dem Essener Gitarrenduo am Freitag in der Sparkasse 
- Am Sonntag gibt’s Wilhelm Busch mit Markus Veith im Park von Schloss Lembeck

Wer am nächsten September-Wochenende noch nichts geplant hat, kann sich auf zwei Dorstener Kulturhäppchen freuen. Tickets für „Summer in Spain“ mit dem Essener Gitarrenduo in der Sparkasse Vest gibt es ebenso in der Stadtinfo Dorsten wie für „Kein Röslein ohne Läuschen“ – Wilhelm Busch im Park von Schloss Lembeck.

SteinmannBeide

Auf den Bildern: Das Essener Gitarrenduo, das am Freitag in der Sparkasse Vest Musik im spanischen Stil spielt (1). Markus Veith lädt am Sonntag zu einem Spaziergang der besonderen Art durch den Schlosspark Lembeck ein (2). Fotos: Stadt Dorsten

 

18. September 2020 
„Summer in Spain“ – ein Abend mit dem Essener Gitarrenduo in der Sparkasse Vest 

Bernd Steinmann und Stefan Loos musizieren seit 30 Jahren gemeinsam, seit 2007 offiziell als Essener Gitarrenduo. Dem Titel „Summer in Spain“ entsprechend gibt es im Rahmen der Dorstener Veranstaltungsreihe „Stadtklänge“ Musik im spanischen Stil zu hören. Das kann mit einer klangvollen und hinreißend interpretierten Bearbeitung der spanischen Oper ,Carmen' beginnen und sich mit Eigenkompositionen fortsetzen. Mit ihrer Musik im spanischen Stil versetzen sie die Hörer in spanische Spätsommer-Stimmung. Lassen Sie sich von den gut ins Ohr gehenden Kompositionen der beiden Künstler faszinieren und genießen Sie das mediterrane Flair, das die Musik schnell in die Räume der Sparkasse bringen wird.

Freitag, 18. September 2020, 19.30 Uhr, Sparkasse Vest, Julius-Ambrunn-Str. 2, 46282 Dorsten

Eintritt 15 Euro

Ticketverkauf: Stadtinfo Dorsten, Recklinghäuser Str. 20, 46282 Dorsten, Tel. 02362 308080

 

20. September 2020 
„Kein Röslein ohne Läuschen“ - Wilhelm Busch im Park vom Schloss Lembeck

„In seinem Garten freudevoll

geht hier ein Gärtner namens Knoll.

Doch seine Freudigkeit vergeht,

ein Maulwurf wühlt im Pflanzenbeet.“ (Wilhelm Busch)

Wilhelm Buschs Liebe zum Gärtnern kennt nicht jeder. Treffen Sie Wilhelm Busch im Schlosspark Lembeck und spazieren Sie mit ihm durch den Park. In humorvollen Reimen plaudert er aus seinem Leben, seiner Freude am Gärtnern, von seiner Arbeit, dem Schreiben und Malen. Wer kennt nicht Max und Moritz, Balduin Bählamm, den Maulwurf oder den Vogel auf dem Leim, die für ein besonders Park-Erlebnis sorgen. Der Schauspieler Markus Veith, 1972 in Dortmund geboren, zeigt neue Perspektiven auf den Dichter Wilhelm Busch und sein Werk.

Diesen wunderbaren und humorvollen Sparziergang durch den Schlosspark Lembeck bietet die Stadtinfo am Sonntag, den 20. September 2020, um 11 und um 14 Uhr am Schloss Lembeck am Torbogen 2 an.

Eintritt 15 Euro

Ticketverkauf: Stadtinfo Dorsten, Recklinghäuser Str. 20, 46282 Dorsten, Tel. 02362 308080

Der Eintritt für den Park muss vor Ort gesondert entrichtet werden.