Zur Navigation springenZum Content springen
 

Aktuelles Dorsten


Aktuelles März
14.03.2020
Absagen/Verschiebungen von Veranstaltungen in Dorsten

Im Kampf gegen steigende Ansteckung mit dem Corona-Virus gilt es, Lücken in möglichen Infektionsketten zu schaffen. Dies gelingt nur, indem persönliche Kontakte so wie möglich reduziert werden. Aus diesem Grund sind in Dorsten bereits viele Veranstaltungen abgesagt worden.

Es ist davon auszugehen, dass weitere Veranstaltungen verschoben oder abgesagt werden. Eine Übersicht von Veranstaltungen in Dorsten gibt es im Eventkalender auf der Internetseite der Stadtinfo. Der Kalender wird fortlaufend aktualisiert.

Die Aufführung „Ein Abend in der Oper und nichts ist mehr wie früher“ der Theatergruppe Villa Keller/Lebenshilfe Dorsten wird verschoben. Im Rahmen der Frauenkulturtage sollte das Stück am 20. März im „LEO“ auf die Bühne gebracht werden. Ein neuer Termin wird rechtzeitig bekanntgegeben.

Auch die Veranstaltungen „Reverse CD-Release Show“ am 14. März im „LEO“ und der Kinder- und Spielzeugmarkt am 15. März in der Kaue sind abgesagt. Den Anbietern des Kinder- und Spielzeugmarkts wird die Teilnahmegebühr erstattet.

Der Aufrtitt des Jazz-Trios Boogielicious am 15. März im Forum der VHS ist ebenfalls kurzfristig abgesagt worden.

Auch die Infoveranstaltung zur Elektromobilität am 17. März im großen Sitzungssaal des Rathauses wird nicht stattfinden.