Zur Navigation springenZum Content springen
 

Aktuelles Dorsten


Aktuelles November
26.11.2019
Katharinen- und Nikolauskrammarkt in Dorsten

Am 28. November und 5. Dezember finden in der Altstadt die traditionellen Krammärkte statt

Am 28. November und am 5. Dezember finden in der Fußgängerzone in der Dorstener Altstadt ganztägig bis 19 Uhr die traditionellen Krammärkte zu Katharinen und Nikolaus statt. Der Markt ist in diesem Jahr ausgebucht. Neben den bewährten Händlern konnte noch eine Vielzahl von neuen Händlern gewonnen werden.

Das Angebot an Waren auf den traditionellen Krammärkten ist erneut abwechslungsreich. Lederwaren, Haushaltsartikel, Töpfe und Pfannen, Mode, Schmuck, Accessoires, Dekoration, Blumen und Gestecke, Tupperware, Wolle, Tischdecken, Reinigungsartikel, Hüte und Mützen, modische Textilien, Strumpfwaren, Gewürze, Kräuter, Tees, Backwaren, Computerspiele, Käsespezialitäten und Glühweinbüdchen warten in diesem Jahr auf interessierte Kunden. Natürlich sind auch Deko und weitere Artikel zum Advent zu finden.

Für den kulinarischen Genuss sind darüber hinaus verschiedene Imbisse vertreten. Von Fisch über Donuts bis hin zu selbstgebackenem Weihnachtsgebäck ist das Angebot auch hier vielfältig. Viele Händler, die den Besucherinnen und Besuchern schon vom Frische- und Wochenmarkt bekannt sind, werden mit einer hervorragenden Auswahl auch an beiden Donnerstagen auf den Märkten vertreten sein.

Weitere Infos zu den Märkten gibt Marktmeisterin Michaela Sobotta-von Hausen unter der Rufnummer 02362 66 37 77 oder per E-Mail an michaela.sobotta-vonhausen@dorsten.de