Zur Navigation springenZum Content springen
 

Aktuelles Dorsten


Schulpsychologische Beratungsstelle
30.08.2018
Schulstart in Dorsten

Die Schulpsychologische Beratungsstelle bietet ein breitgefächertes Beratungsangebot

Zum Start des neuen Schuljahres hat die Schulpsychologische Beratungsstelle in Dorsten an allen Schulen die aktuelle Broschüre verteilt. Darin stellen die Mitarbeiterinnen der Beratungsstelle die aktuell angebotenen Veranstaltungen für Schulen und Lehrkräfte u.a. in den Themenbereichen Kollegiale Fallberatung, Lerncoaching, Teilleistungsschwächen und Gesprächsführung vor. Darüber hinaus  werden Supervisionsgruppen für Schulsozialarbeiter, Beratungslehrkräfte und Schulleitungen angeboten.

Schulpsychologische Beratungsstelle

Anlage: Photo mit Broschüre und Veranstaltungsplakat

Im Internet finden Ratsuchende Informationen zu weiteren Beratungsangeboten, Möglichkeiten der Kontaktaufnahme, sowie die aktuellen Anmeldebögen im Downloadbereich.

Neben dem Tätigkeitsfeld der Beratungen im System Schule gehört die Einzelfallberatung in der Schulpsychologischen Beratungsstelle weiterhin zu den Arbeitsschwerpunkten. Beratungen hinsichtlich eines Schülers/einer Schülerin erfolgen immer über den Weg einer gemeinsamen Anmeldung durch Eltern und Lehrkraft über den im Schulsekretariat oder Internet abrufbaren Anmeldebogen.

Eltern und auch Lehrkräfte haben zudem die Möglichkeit sich im Rahmen der Telefonsprechstunde jeden Mittwoch zwischen 13:00 Uhr und 14:00 Uhr zu melden.