Zur Navigation springenZum Content springen
 

Entsorgungsbetrieb Stadt Dorsten

Luftaufnahme vom Entsorgungsbetrieb der Stadt dorsten

Wir halten Dorsten sauber



Zufahrt zum Entsorgungsbetrieb: Zwei Tage Umleitung über Grüner Weg

Teil der Straße An der Wienbecke ab Montag für Verlegung einer Trinkwasserleitung gesperrt

Ab Montag, 10. Juli, ist die Zufahrt zum hinteren Teil der Straße An der Wienbecke - hier insbesondere zum Wertstoffhof und zum Entsorgungsbetrieb - von den Kreisverkehren An der Wienbecke bzw. Fürst-Leopold-Allee aus nicht mehr möglich. Für die Dauer von zwei bis höchstens drei Arbeitstagen - also längstens bis Mittwoch - muss die Straße im Bereich hinter der letzten Kurve vor der Zufahrt zum Entsorgungsbetrieb voll gesperrt werden: Dort wird eine Trinkwasserversorgungsleitung neu verlegt. Diese Maßnahme kann nur in offener Bauweise erfolgen.

Für die Dauer der Sperrung wird die Zufahrt für die Anlieger und zum Entsorgungsbetrieb über die Straße Grüner Weg sichergestellt, Umleitungen und Hinweise werden ausgeschildert. Betriebe, die vom Kreisverkehr An der Wienbecke aus gesehen vor dem Baubereich liegen, können unverändert angefahren werden.


Zufahrt zum Entsorgungsbetrieb

Aufgrund einer Großbaustelle wird die Bismarckstraße ab 27.06.2016 zwischen Gemeindedreieck und Grüner Weg für ca. 18 Monate komplett gesperrt. 

Dadurch wird die Zufahrt zum Entsorgungsbetrieb für die Bürger und Bürgerinnen aus den Stadtteilen Hervest, Feldmark, Altendorf-Ulfkotte, Hardt und Östrich beeinträchtigt. 

Der Entsorgungsbetrieb empfiehlt daher, den Wertstoffhof ab sofort über die Halterner Straße und das ehemalige Zechengelände (Ausschilderung Wenge-West) anzufahren.


Buchtauschbörse im Entsorgungsbetrieb fällt kurzfristig aus

- Nachholtermin voraussichtlich im Herbst -

Die Buchtauschbörse im Entsorgungsbetrieb Dorsten, die am Montag starten sollte, muss leider kurzfristig aus unvorhersehbaren Gründen ausfallen. Die Bürgerinnen und Bürger werden an den Zufahrten zum Wertstoffhof darauf hingewiesen, dass derzeit keine Bücher für den Tauschtag angenommen werden können. Wer bereits einen Gutschein erhalten hat, kann diesen aufbewahren, bis der Termin nachgeholt wird.



 

Abfuhrtermine

Abfuhrtermine

 

Urkunde 
Überwachungs-Zertifikat